Der Landkreis Lörrach sucht in der Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit & Kreistag zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n

Social Media Manager/-in (m/w/d)

Der Landkreis Lörrach mit seinen mehr als 228.000 Einwohnern liegt im Dreiländereck mit direkter Grenze zu Frankreich und der Schweiz und ist Teil der trinationalen Metropolregion Basel mit rund ei­ner Million Menschen. Mit einer hohen Wirtschaftskraft, einer attraktiven Landschaft und einer vielseiti­gen Kultur stellt der Landkreis eine Region mit hoher Lebensqualität dar, die durch vielfältigen Aus­tausch über die Landesgrenzen hinweg geprägt ist.

Als Mitarbeiter/-in im neu geschaffenen Bereich Social Media bauen Sie als Teil des Presseteams den Social-Media-Auftritt des Landkreises auf und sind sowohl für die strategische Entwicklung als auch für das operative Tagesgeschäft verantwortlich. Die Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit & Kreistag ist direkt der Landrätin unterstellt und hat unter anderem das Ziel, die Öffentlichkeit umfassend über die The­men des Landkreises zu informieren und für die Themen der Kreispolitik zu gewinnen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Konzeption und Aufbau des Social-Media-Auftritts
  • Weiterentwicklung der Social-Media-Strategie
  • Redaktionsplanung und zielgruppengerechte Content-Produktion (Text, Bild, Video)
  • Community-Management und -Aufbau sowie Entwicklung und Umsetzung von Kampagnen
  • Monitoring, Reporting und Analyse
  • Krisenkommunikation
  • Unterstützung bei der Pressearbeit (u.a. Pressemitteilungen und Presseanfragen)

Unsere Erwartungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kommunikations-/Medienwissenschaften, Journalismus, PR, Marketing, Geisteswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Bereich Social Media
  • Spaß am Texten, ein sehr gutes Sprachgefühl und ein Auge für Text-Bild-Kombinationen
  • Flexibilität, Kommunikationsstärke, Kreativität, Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe
  • Politisches Gespür
  • Begeisterung für Social Media und digitale Trends
  • Erfahrung mit Fotografie, gängiger Grafik- und Videoschnittsoftware wünschenswert
  • Eigenverantwortliche, strukturierte Arbeitsweise in enger Abstimmung mit Stabsstellenleitung und Hausspitze

Unser Angebot

  • Eine unbefristete Einstellung in Vollzeit mit Bezahlung mindestens nach EG 10 TVöD
  • Ein verantwortungsvolles, vielseitiges Aufgabengebiet mit Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine flexible Arbeitszeitregelung und Homeoffice

Haben wir Ihr Interesse geweckt?


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Pahl, Telefon: 07621 / 410-8200,
E-Mail: torben.pahl@loerrach-landkreis.de gerne zur Verfügung.

Weitere Infos zum Leben + Arbeiten im Südwesten: www.sw-plus.de

www.loerrach-landkreis.de