Sie möchten in einer der schönsten Städte Deutschlands arbeiten? Sie möchten die Zukunft der modernen Stadtverwaltung Heidelberg aktiv mitgestalten? Dann werden Sie Teil unseres Teams und verstärken ab dem 01. Dezember 2022 die Abteilung Cross-Media des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit der Stadt Heidelberg als

Cross-Media-Redakteurin / Redakteur (m/w/d)

Vollzeit / 39 Wochenstunden | Entgeltgruppe 10 TVöD-V | befristet im Rahmen einer Elternzeitvertretung

Ihre Hauptaufgaben

  • Ihr Bereich umfasst die Übernahme von Projekten zur inhaltlichen und technischen Weiterentwicklung der Web-Angebote der Stadt Heidelberg in Zusammenarbeit mit Ämtern und externen Partnern
  • Sie kümmern sich um die Pflege und Aktualisierung des Webauftritts der Stadt Heidelberg sowie verschiedener weiterer städtischer Seiten
  • Sie übernehmen die Konzeption und Umsetzung cross-medialer Kampagnen unter Berücksichtigung neuer Formate
  • Darüber hinaus erstellen Sie Inhalte für die verschiedenen Webseiten, aber auch für den Einsatz in den sozialen Medien. Dazu zählen unter anderem auch Video-Reportagen

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschul- beziehungsweise duales Studium
  • Sie verfügen darüber hinaus über erste Berufserfahrung in einer PR oder Social-Media-Agentur, einem Medien­unter­nehmen oder in der Kommunikations­abteilung eines Unternehmens oder einer Einrichtung
  • Sie bringen Kenntnisse im Texten für Online-Medien sowie Erfahrung im professionellen Einsatz von Social Media mit
  • Sie arbeiten strukturiert und sind in der Lage auch dann kreativ zu sein, wenn viele Themen gleichzeitig bearbeitet werden müssen
  • Sie sind bereit, bei Vor-Ort-Terminen auch als Video-Redakteurin/Redakteur vor der Kamera zu wirken
  • Sie verfügen über Erfahrung im Umgang mit einem Content-Management-System (CMS), Adobe Photoshop sowie Adobe Premiere Pro

Ihre Vorteile

  • Profitieren Sie von den Vorteilen des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise einem sicheren, konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz sowie einer fairen und pünktlichen Bezahlung
  • Vereinbaren Sie Familie, Beruf und Karriere, nehmen Sie an umfangreichen Fortbildungs- und Personal­ent­wick­lungs­angeboten teil und nutzen Sie in aktiven Pausen gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen kostenlose Sportangebote
  • Für die entspannte Fahrt ins Büro nutzen Sie unser vergünstigtes Jobticket für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monat
  • Weitere Vorteile können Sie unter www.heidelberg.de/arbeitgeberin entdecken

F├╝hlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 09. Oktober 2022.

Für weitere Informationen können Sie sich gerne beim für Öffentlichkeitsarbeit an Frau Wallburg unter Telefon 06221 58-12140 oder beim Personal- und Organisationsamt an Frau Zöller unter Telefon 06221 58-11035 wenden.

Stadt Heidelberg http://www.heidelberg.de https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-10863/logo_google.png
2022-10-10T21:59:59Z FULL_TIME
EUR
YEAR null
2022-09-23
Heidelberg 69115
49.4044057 8.6769172