headerbild

 

Die BDA | Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände ist die sozialpolitische Spitzenorganisation der gesamten deutschen gewerblichen Wirtschaft. Branchenübergreifend setzt sie sich auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene für die Interessen von einer Mio. Betrieben mit ca. 20 Mio. Beschäftigten ein, die der BDA durch freiwillige Mitgliedschaft in Arbeitgeberverbänden verbunden sind. 

Unser Kommunikationsteam übernimmt mit Sinn und Sachverstand die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Hier läuft die gesamte interne und externe Kommunikation in Wort und Bild, Schrift und Grafik zusammen. Werden Sie Teil unseres motivierten Kommunikationsteams als 

quadratBDA

Pressereferent (m/w/d)

Was Sie erwartet

  • Sie arbeiten in dieser Funktion an der Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen, der Führungsspitze unseres Hauses und den Medien und leisten in enger Abstimmung mit der Hauptgeschäftsführung für den Arbeitgeberpräsidenten einen wesentlichen Beitrag zur öffentlichen Positionierung der deutschen Arbeitgeber. 
  • Sie erstellen den täglichen Pressespiegel und werten die Berichterstattung zu den für uns relevanten Themen aus. 
  • Sie bearbeiten und redigieren Presseanfragen und schreiben Statements. 
  • Sie erstellen zudem Gastbeiträge und Namensartikel für die Hauptgeschäftsführung und den Arbeitgeberpräsidenten.
  • Sie organisieren Pressekonferenzen und Hintergrundgespräche, pflegen ein Netzwerk zu Journalisten und bauen dieses kontinuierlich weiter aus.   

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium mit Kommunikationsschwerpunkt und/oder idealerweise eine journalistische Ausbildung (Volontariat)
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer Pressestelle in einem politischen Verband, einem Ministerium, einer Fraktion, einer Partei, in einer Agentur oder in einem Unternehmen
  • Entsprechende Schreib- und Textkompetenz, mit der Fähigkeit, sozial- und wirtschaftspolitische Themen zielgruppengerecht über verschiedene Formate hinweg anschaulich aufzubereiten
  • Idealerweise Kenntnisse in der Wirtschafts- und Sozialpolitik 
  • Sehr gutes Englisch  
  • Große Kreativität, hohe Einsatzbereitschaft, Selbständigkeit und ausgesprochene Teamfähigkeit

Worauf Sie sich freuen können

  • Der Mix macht´s: Bei uns arbeiten Sie tagesaktuell an der Schnittstelle zwischen Wirtschaftsverband und Politik; das verspricht Abwechslung und spannende Projekte 
  • Wir fördern Verantwortung und Eigenständigkeit: Mit einem hohen Maß an Gestaltungsmöglichkeit tragen Sie aktiv zu politischen Inhalten bei
  • Teamwork: Bei aller Eigenständigkeit arbeiten wir abteilungsübergreifend und interdisziplinär. Sie sind stets eingebunden in ein Team, das Kollegialität und Erfahrungsaustausch lebt und fördert
  • Darüber hinaus: unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer 39h/Woche, 30 Tage Urlaub, ein breites Weiterbildungsangebot, z.B. Englischkurse, Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Sportangebote, betriebliche Altersvorsorge, Familienservice, private Unfallversicherung, eine Kantine im Gebäude, ein modernes Arbeitsumfeld im Herzen von Berlin Mitte - direkt an der Spree und vieles mehr 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie bitte unser Online-Bewerbungsformular. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2021. Bitte beachten Sie: Mit Einreichen Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen – auch elektronisch – erfassen und bis zu sechs Monate nach Besetzung der Stelle aufbewahren.