Bild

Elektrische Verbindungstechnik, industrielle Elek­tronik sowie Daten- und Kommuni­kations­techno­logie sind die Domäne unseres Auftrag­gebers METZ CONNECT in Blumberg. Die Sorti­mente werden in Deutschland und vielen Ländern Europas, Amerikas und Asiens ver­marktet, über­all dort, wo Geräte- und Maschinen­her­steller sowie Betreiber von Gebäuden und Anla­gen diese Kom­petenz benötigen. Als kreativer Lösungsanbieter zeichnet sich unser Auftraggeber durch Innovations­kraft und tech­nisches Know-how aus. Mit mehr als 600 Mitarbeitern am Stand­ort im Blum­berg produ­ziert unser Kunde elek­trische Steck­verbinder, Daten­netz­werk­kom­ponenten und intel­ligente System- und Anschluss­kompo­nenten für Steue­rungen in der Gebäude- und Industrie­auto­mation. Um das stetige Wachs­tum und die Zukunft des Unter­nehmens zu sichern, sucht unser Auftrag­geber im Zuge einer Nach­folge­regelung zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen enga­gierten

Personalleiter (m/w/d)

mit hoher sozialer Kompetenz in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Sie tragen die Gesamtverantwortung für den Personal­bereich mit derzeit 6 Mitar­beitern und führen weitere Mitar­beiter mit adminis­trativen Funk­tionen und Auf­gaben
  • Sie stellen mit Ihrer um- und weit­sichtigen Arbeits­weise die Personal­planung, die Personal­kapa­zitäten, die Personal­entwick­lung und die Talent­förderung nach­haltig sicher
  • Sie pflegen und verant­worten den Arbeit­geber­auftritt im Sinne eines strate­gischen Personal­managements, koordi­nieren den Recruiting­prozess und erar­beiten mit Ihrem Team inno­vative Arbeits­zeit­modelle
  • Durch Ihr prag­matisches Arbei­ten ent­wickeln Sie alle bestehenden Pro­zesse, Richt­linien und Maß­nahmen in Ihrem Ver­antwor­tungs­bereich weiter und gestal­ten ggf. neue
  • Sie sind Ansprech­part­ner (m/w/d) und Berater (m/w/d) für die Geschäfts­führung, die Führungs­kräfte und die Mit­arbeiter in arbeits­recht­lichen und personal­wirt­schaft­lichen Frage­stellungen
  • In Abstimmung mit der Geschäfts­leitung sowie mit den Ihnen unter­stellten Mitar­beitern erar­beiten Sie ein HR-Jahres­budget und verant­worten dessen Ein­haltung
  • Sie gestalten mit Ihrem aktuellen Fach­wissen die Entgelt­politik des Unter­nehmens und stellen eine ordnungs­gemäße Per­sonal- und Zeit­abrechnung sicher
  • Die Ihnen unterstellten Mitarbeiter werden von Ihnen fachlich und disziplinarisch geführt und Sie verstehen es, Ihre hoch qualifizierten Mitarbeiter mit Begeisterung und einem ausgeprägten Verständnis für mittelständische Strukturen zu motivieren und weiterzuent­wickeln
  • Ihr wertschätzender Umgang mit Menschen garan­tiert eine ver­trauens­volle Zusammen­arbeit mit den Mitar­beitern und Führungs­kräften aller Unter­nehmens­bereiche
  • Als zentrale Führungs­kraft sind Sie eine charis­matische Persön­lich­keit und Repräsen­tant (m/w/d) des Unternehmens nach innen und außen und arbei­ten am ste­tigen Wachs­tum des Unter­nehmens sowie an bereichs­übergrei­fenden Projekten aktiv mit
  • Gemeinsam mit der Fachkraft für Arbeits­sicher­heit und dem Betriebs­arzt stellen Sie unter­nehmens­weit die Ein­haltung der Unfall­verhütungs­vor­schriften sicher
  • Über Ihren Verant­wortungs­bereich berich­ten Sie direkt an die Geschäfts­leitung

Ihr Profil:

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hoch­schul­studium mit Schwer­punkt Personal­manage­ment oder eine ver­gleichbare Aus­bildung in Verbindung mit ausge­prägten empa­thischen Fähig­keiten
  • Sie können mit nach­weis­baren Erfol­gen in der Umset­zung von Kon­zepten und Instru­menten einer moder­nen Personal­arbeit auf­warten
  • Sie besitzen bereits mehr­jährige ein­schlägige Berufs- und Führungs­erfahrung in einer ent­sprechenden Position im indus­triellen Um­feld
  • Sie über­zeugen durch Ihr fun­diertes, aktuelles Wissen im Arbeits-, Sozial­versiche­rungs- und Lohn­steuer­recht
  • Zu Ihren Stärken zählt ein gelebtes Ver­ständnis für lösungs­orientierte Handlungs­weisen als Dienst­leistungs­funktion für das Gesamt­unter­nehmen
  • Mit dem allei­nigen Errei­chen von Zielen geben Sie sich nicht zu­frieden
  • Sie gehen sicher mit den gängigen MS-Office-Pro­dukten um und haben Erfahrung in der Anwen­dung IT-gestützter HR-Systeme
  • Sie überzeugen durch Ihre struktu­rierte Arbeits­weise und Ihre Menschen­kenntnis
  • Ihr Führungsstil spiegelt sich in Ihren begeisterten und hoch motivierten Mitarbeitern wider
  • Einsatzfreude, Flexibilität und Ihre Teamfähigkeit finden in Ihrer Persön­lich­keit Aus­druck
  • Überzeugungskraft, Ver­handlungs­sicher­heit und Durch­setzungs­stärke gepaart mit diplo­matischem Finger­spitzen­gefühl auf unter­schiedlichen hierar­chischen Ebenen runden Ihr Profil ab
  • Ihr sprachliches Talent findet sich in Ihren hervor­ragenden Deutsch- und Englisch­kenntnissen wieder

Wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungs­reiche und eigen­verant­wort­liche Auf­gabe in einem inno­vativen und inter­nationalen Umfeld
  • Flexible Struk­turen und ein gutes Team, in dem Sie Ihr Wissen und Ihren Erfahrungs­schatz gewinn­bringend ein­bringen können
  • Einen hohen Entscheidungs- und Gestaltungs­spiel­raum
  • Ein attraktives Vergütungs­paket, betrieb­liches Gesund­heits­management, indi­viduelle Fort- und Weiter­bildung
  • Die Region Schwarzwald-Baar-Kreis am Südostrand des Schwarzwaldes in Baden-Württemberg, an der Grenze zur Schweiz, als attrak­tive Arbeits- und Wohn­region. Die abwechs­lungs­reiche Natur­land­schaft bietet alle Attri­bute für ein ange­nehmes Leben. Die Ver­sorgung des täg­lichen Bedarfs und darüber hinaus Bil­dungs-, Frei­zeit- und Gesund­heits­ein­richtungen wie auch eine familien­gerechte Ver­sorgung im Klein­kinder- und Kinder­bereich runden das Ange­bot ab.

Wenn Sie in den Gestaltungsmöglichkeiten mittelständischer Strukturen eine langfristige berufliche Herausforderung sehen und Teamfähigkeit sowie unternehmerisches Denken und Handeln zu Ihren starken Eigenschaften gehören, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen nebst Gehaltsvorstellung, Eintrittstermin und Kennziffer (Nr. 2020-0110) an:

Mittelstandstrainer GmbH
Herrn Martin Hummel

Hansjakobstraße 3
79822 Titisee-Neustadt
Tel.: 0 76 51 / 97 28 80-0

Sie finden unsere
Stellenausschreibungen
auch online!

Bewerbungen bitte an:
bewerbungen@mittelstandstrainer.de

Logo